Inspirationen für Freizeit, Garten, Mobilität und Wohnen auf der SCHAU!

In wenigen Tagen startet die neue Publikumsmesse SCHAU!, die als größte Frühlingsausstellung des Landes vom 3. bis 6. April von der Messe Dornbirn präsentiert wird.


Viel zu sehen, probieren, genießen und jede Menge Anregungen und Unterhaltung garantiert die SCHAU! mit den fünf frühlingshaften SCHAUplätzen Garten, Mobilität, Wohnen, Freizeit und Genuss. Prächtige Gartenarrangements mit zahlreichen Outdoor-Präsentationen, Grill-Arena, Genusshalle und Kochbühne, traumhafte Wohnwelten, spannende Freizeitinspirationen und kulinarische Schmankerl sorgen für eine lebendige SCHAU!. Schwungvolle musikalische Unterhaltung und die neue Fashion­TrendShow auf der Hypo-SCHAUbühne, interessante Informationen in der Jungen Halle, ein um­fangreiches Kinderprogramm und viel Action im Freigelände Süd runden das Angebot der Aussteller stimmig ab. 

Neuer Look und bewährte Aussteller
Die neuen Öffnungszeiten ab 10 Uhr sind nicht die einzige Neuerung der Frühlingsausstellung, die auf 50.000 Quadratmetern mit 500 Ausstellern für viel Info- und Entertainment sorgt. Die Leiterin der Publikums- und Special-Interest-Messen, Kathrin Bohlen: „Die Besucher dürfen sich auf einige Neu­erungen einstellen, finden allerdings in frischem Ambiente und geänderter Anordnung dennoch ihre bewährten und beliebten Aussteller!“ Ein neues Gastro-Konzept garantiert an jedem SCHAUplatz Genuss von regionaler bis internationaler Küche. Die Halle 13, bisher Heimat des Wirtschaftszeltes, bietet nun statt Messe-Hennele und Musik einer großzügigen und ansprechenden Gartenpräsentation Raum. Feines Putencurry gibt es dafür beim Asia-Restaurant oder man probiert den besonderen Geschmack von American Barbecue aus dem Riesen-Smoker und weitere kulinarische Angebote wie Kässpätzle und Co in der vergrößerten Ländle-Halle.

Unterhaltung für die ganze Familie
Freizeit-, Wohn- und Modetrends, die Hobbies Garten und Grillen sowie alles rund um das Thema Mobilität werden auf der SCHAU! anregend und vielseitig präsentiert. Genuss und der ganzheitliche Einsatz von Fleisch werden sowohl auf der Kochbühne wie auch in Vorarlbergs größter Grillarena von Koch- und Grillprofis anschaulich gemacht, die Hypo-SCHAUbühne wird täglich im Wechsel mit der FashionTrendShow und den Bands „Fäaschtbänkler“ und „Souljackers“ bespielt. Im Freigelände Süd herrscht Action bei der Motorrad-Trial-Show. In der Jungen Halle sorgen Kletterturm, Indoor-Sprungschanze und Tanzvorführungen für Kurzweil. Ein Trail-Parcours für Kinder und eine Kinder­eisenbahn sorgen ebenso für Begeisterung wie der Kids-Bewegungspark des Tennisverbandes Vorarlberg oder der Erlebnisspielplatz für alle Sinne und das Kinder-Ländle. Die Öffnungszeit von 10 bis 18 Uhr ist neu, die bewährte Gratis-Fahrt mit Bus und Bahn zur Messe und retour ist aber auch weiterhin in der Eintrittskarte der SCHAU! inkludiert.


FACTBOX

SCHAU! in Dornbirn

3. bis 6. April 2014
Messe Dornbirn, Messeplatz 1, 6854 Dornbirn (Österreich/Vorarlberg)

Öffnungszeiten:  täglich von 10 bis 18 Uhr (Achtung: Beginn erst um 10 Uhr)

Ausstellungsbereiche: Garten, Freizeit, Mobilität, Wohnen, Genuss, Junge Halle

Weitere Highlights: Hypo-SCHAUbühne, ORF-Erlebniswelt, neues Gastronomie-Konzept, Grillbühne, Motorrad-Trial-Show, Erlebnisspielplatz für alle Sinne, Kochshows

Tipp für den 1. Messetag: Gratis-Eintritt von 10 - 11 Uhr bei Anreise mit Bus, Bahn oder Rad

Bilder